Aktuelles

NEUE TERMINE FOLGEN

Live-Online-Seminar: Vertragsrecht für Trainer & Coaches: Von Null Ahnung zu richtig viel Wissen!

Zielgruppe: selbstständige Trainer und Coaches (als UNTERNEHMER* )

In rund 120 Minuten erfahren Sie von Rechtsanwalt Holger Amann u.a.

– Was ist ein Vertrag und wie kommt ein Vertrag zustande?

– Besonderheiten beim Coaching und Training.

– Was ist ein (bindendes) Angebot und wie kann es angenommen werden?

– Was muss in einem Angebot / Vertrag alles drin sein, was sollte und was kann drinstehen?

– Entsteht der Vertrag nur unter Einhaltung einer bestimmten Form wirksam?

– Exkurs: Brauche oder habe ich Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)?

– Wie erfüllt man einen Vertrag? Wie ändert man einen Vertrag?

– Wann erlischt bzw. endet ein Vertrag?

– Wer kann vom Vertrag zurücktreten oder den Vertrag kündigen?

– Wie und wann kann man einen Vertrag ggf. anfechten, ändern, ihn widerrufen?

– Gibt es Unterschiede, sofern mein Kunde ein sog. Unternehmer oder Verbraucher ist? Was gilt „B2B“ oder beim sog. elektronischen Geschäftsverkehr?

– Was kann so alles schiefgehen? Welche Folgen kann es haben, wenn der Vertrag unwirksam ist oder wird? Welche juristischen Risiken stehen im Raum? Wie kann ich diese ggf. vermeiden oder absichern?

– Welche Verjährungsfristen gibt es?

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen von diesem Praxis-Seminar erwarten:

– kurzweilige Vermittlung der Grundlagen des (deutschen) Vertragsrechts, aber auch Kurioses, Humoriges und Witziges aus über 20 Jahre Anwaltserfahrung

– Praxisbeispiele und Fälle aus der Anwaltspraxis sowie „Insiderwissen”, speziell für Coaches und Trainer mit vielen Tipps und Tricks

– ein kurzes Handout mit den wichtigsten Punkten als Pdf-Dokument

– Möglichkeit, Fragen zu stellen, (jedoch) keine juristische Einzelfallberatung

Nach diesem Seminar sind Sie garantiert SCHLAUER!

– Wie? „Live“ stattfindendes digitales Seminar mittels „ZOOM“ (keine Aufzeichnung); LINK wird rechtzeitig und nach Zahlungseingang mitgeteilt

– Referent: Rechtsanwalt Holger Amann, Konstanz (Experte für Rechtsstreitprävention und Konfliktmanagement, langjähriger Dozent / Referent, Inkassospezialist)

Sie haben noch Fragen? Sie möchten teilnehmen oder sich konkret anmelden / vormerken?

Gerne!

Dann schreiben Sie mir doch bitte eine entsprechende E-Mail mit Ihren Kommunikationsangaben (Name, Vorname, „Unternehmensbezeichnung”/ gewerbliche oder selbstständige berufliche Tätigkeit, vollständige postalische Adresse, E-Mailadresse / Website sowie Terminwunsch) an post@kanzleikonstanz.de …

* UNTERNEHMER sind Sie als natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts (hier ggf. Seminarbuchung) in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt (§ 14 BGB).

https://www.kanzleikonstanz.de/impressum-etc